Gastronomie

  • Auf dieser Seite:

Cafeteria, Kioske & Casinos

Standort Oberer Eselsberg Casino

Standort Michelsberg

Standort Kloster Wiblingen

 

In den Casinos (Kantinen) verwöhnen wir Sie mit einer wechselnden Auswahl an warmen Hauptgerichten. In unseren Cafés erhalten Sie frische Snacks, Kaffee und eine große Kuchenauswahl. In unseren Kiosken finden Sie u.a. eine breite Auswahl an Geschenkartikeln.

Für die Öffnungszeiten bitte einfach auf das jeweilige Bild (Standort) klicken.





Catering und Konferenzservice

Sie planen eine Besprechung, Tagung, ein Sommerfest oder Jubiläum, eine Geburtstagsfeier, Hochzeit, Betriebs- oder Weihnachtsfeier in Ulm und um Ulm und um Ulm herum?
Dabei unterstützen wir Sie gerne mit unserem umfassenden Speisen-, Getränke- und Serviceangebot, das wir individuell auf Ihre Wünsche anpassen. So können Sie Ihre Veranstaltung genießen und wir kümmern uns um Ihr leibliches Wohl und das Ihrer Gäste. 

Vom beruflichen Gespräch unter vier Augen bis hin zur Großveranstaltung - wir verwöhnen Sie gerne!

  • Business- oder Weißwurstfrühstück
  • Vesperplatten
  • Warme und kalte Vorspeisen (auch als Fingerfood)
  • Fisch- und Fleischgerichte, sowie vegetarische Spezialitäten mit einer umfangreichen Beilagenauswahl
  • Salat- und Nachspeisenbuffet
  • Kalte und heiße Getränke sowie eine feine Auswahl an diversen Weinen und Bieren

Unser qualifiziertes Servicepersonal stellen wir Ihnen für Ihr Event selbstverständlich gerne bei Bedarf zur Verfügung.

Unser komplettes Speisen-, Getränke- und Serviceangebot inklusive Preisliste entnehmen Sie dem Catering-Katalog im Download-Bereich (pdf-Dokument).

Anfragen zu Ihrem Catering richten Sie bitte an Frau Eisenhofer unter catering@duu-mbh.de oder unter der Nummer 0731 /500-66289.





Patientenverpflegung am Universitätsklinikum Ulm

Die Menüwünsche der Patient*innen des Universitätsklinikums Ulm werden täglich über ein Menübestellsystem  von den Mitarbeitern der DUU aufgenommen und an die Zentralküche am Oberen Eselsberg weiter geleitet. Um die strengen Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit   einzuhalten, wird hier das „Cook & Chill“-Verfahren angewendet. Dabei werden die warmen Gerichte in der Küche zubereitet, in Schockfrostern gekühlt und an die entsprechende Station geliefert. Erst kurz vor dem Verzehr werden die Speisen auf den Stationen wieder erhitzt und verteilt. Damit ist sichergestellt, dass alle Patient*innen vor Ort ein heißes und gesundes Essen erhalten – wir wünschen einen guten Appetit.

Für Diäten, Wunschkost, Unverträglichkeiten und/oder Allergien werden selbstverständlich spezielle Gerichte zubereitet – Ihre Ansprechpartnerin dafür ist die Diätassistenz.